Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

05.02.2021

Local Heroes

Dua Plicity
Liebes Lied

Freitag, 5. Februar 2021, 19:30 UHR, Saal
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 9,00€Vorverkauf: 11,00€
Member Abendkassa: 11,00€Abendkassa: 14,00€
Jetzt online kaufen: 11,00€ zzgl. Versandkosten

Local Heroes

Support Your Local Scene - aus diesem Gedanken heraus ist das Rockhouse mitunter gegründet worden, dieser Grundsatz wird u.a. durch die Reihe Local Heroes seit Öffnung der Rockhouse Pforten vor über 25 Jahren gelebt. Nicht leutselig im Hinterzimmer, sondern im Saal, auf der großen Bühne, mit allem drum und dran. 2 Bands bestreiten an diesem Abend je einen professionellen Gig. Kein Bandcontest, kein Wettbewerb, keine Olympiade. Sondern eine richtige Show. 

https://www.facebook.com/localheroes.sbg/

Dua Plicity

DUA PLICITY ist ein Gesangsduo mit Band. Die talentierten Musikerinnen standen bereits in verschiedenen musikalischen Kontexten gemeinsam auf der Bühne. Ihre Vorliebe für Pop und Soul führte sie schließlich zu dem Projekt DUA PLICITY in dem sie ihre neue musikalische Vision verfolgen. Ihr vielversprechender Sound verbindet mehrschichtige Textzeilen mit Elektropop und Indie. Zwei Stimmen - eine Welt. Im September haben sie erfolgreich ihre erste Single "Won't Change My Heart" veröffentlicht.

 

https://www.duaplicity.com

Liebes Lied

Die Sprache der Lieder von Christoph Lindenbauers aktuellem Programm ist Deutsch: Poetisch, krass und einfühlsam.

Thematisch geht es in den Liedern um ambivalente Liebe, Enttäuschungen, Sehnsüchte, Wut und manchmal auch um die Angst, am Leben zu scheitern. 

Der Spaß mit all dem Unsinn und das Lachen über uns selbst kommt dabei auch nicht zu kurz. 

Transparenter Klang – entgegen aller Sounddesign Trends

Kratzige E-Gitarre mit knackigem Drum-Set zu wütenden oder witzigen Texten erinnern an deutschen Punk und Garagenrock. Dann wieder klingt „Liebes Lied“ lyrisch und weich, oft sogar zärtlich und zerbrechlich. Da verwendet das Ensemble zwei akustische Gitarren oder feine Perkussion-Begleitung. Manchmal kommt ein Keyboard dazu und bringt die Melancholie mit.

Getragen wird der „Liebes Lied“-Sound von Ilona Lindenbauers wandlungsfähiger und intensiver Stimme: Kraftvoll und strahlend, dann wieder zart und bitter. 

Kurz: Einfach gute, intelligente Liebeslieder für Fortgeschrittene.  

https://www.facebook.com/LindenbauerIC/

junge_hypo