Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

19.08.2020

Mary Broadcast (AT)

Der Acoustic Summer 2020 findet statt! Selbstverständlich unter Einhaltung der Rahmenbedingungen. Aber das Altbewährte bleibt natürlich bestehen: 

— Freier Eintritt - immer mittwochs - Live Musik - Outdoor Bereich mit Grillstation —

Mittwoch, 19. August 2020, 18:00 UHR, Bar
VA: RH-Co-Produktion

Mary Broadcast

WOLF - der heimliche Höhepunkt bei jedem MARY BROADCAST Konzert - wurde am 8.11.2019 auf Between Music veröffentlicht.Damit schließt sich für die Indie-Pop Künstlerin der musikalische Bogen ihres aktuellen Albums „SVINX“, bevor sie sich neuem Material zuwendet. Das Fabelwesen WOLF als Wegweiser zu einem neuen musikalischen Kapitel.3.Akt über den Song: „Wolf” ist ein Selbstfindungs-Trip, der ohne Esoterik auskommt. Wie viele andere Songs vom aktuellen SVINX Album ist „Wolf“ von Träumen inspiriert. Ein Tier das Mary Broadcast den Weg zu ihr selbst zeigt. Eine Traumerfahrung, die Wahrheit in sich birgt. Eine abstrakte Welt, die sich durch alle Lieder des Albums SVINX spannt. Die Suche nach sich selbst und der inneren Ruhe, um Kraft und Energie für das Leben zu schöpfen. Der Moment, in dem man mit sich selbst ins Reine kommt. Der Augenblick, der es einen ermöglicht, wieder klar zu sehen. Eine universelle Erfahrung, eine Notwendigkeit für Mary Broadcast um in dieser Welt zu überleben.Der Wolf steht hier als Symbol der Freiheit, um diesen Zustand zu erreichen. Die Ruhe, die Einsicht, die Stille, die benötigt wird, um wieder klar zu werden. Die Musik steigert sich bis zum Ende des Trips durch abstrakte Traumwelten, Ängste und Befreiungsschläge und endet in einer hymnischen Explosion der Emotionen. Nicht zu überhören auch hier die Zusammenarbeit mit dem Produzenten Markus Kienzl (Sofa Surfers).Für das dazugehörige „Wolf“-Video hat sich Mary Broadcast Unterstützung von den Video-Künstlern vom Team 3. Akt geholt, die diese Traumerfahrung und Befreiung mittels surrealer Bilder und fünf Protagonisten umsetzten.

https://www.facebook.com/marybroadcast/