Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

02.12.2017

Nazareth (SCO)

Razzmattazz (GER)

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:00 UHR, Saal
VA: Rockhouse-Bar
PREISE Vorverkauf: 30,00€Abendkassa: 35,00€

Nazareth

NAZARETH are back – stronger than ever
European tour in November & December:

Without any doubt NAZARETH belong to the first generation of hard & heavy bands when they showed up on the music scene for the first time in 1968. They have strongly influenced bands such as Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep and Black Sabbath. 
With more than 60 millions of sold records they are (together with the Simple Minds) the most successful Scottish rockband of all times.
In other words: NAZARETH are one of the big names of their genre!

When the rock legends are
Wenn die Rock Dinosaurier im Spätherbst gleich auf über 20 europäische Städte zurollen, um Klassiker wie „This Flight Tonight“, „Expect No Mercy“, „Hair Of The Dog“, „Dream On“ oder „Love Hurts“ zu rocken, dann werden wir nicht nur in die gute, alte Zeit der wilden 70er Jahre zurück entführt, sondern erleben eine Band hautnah, die nach 49 Jahren noch vor Spielfreude strotzt und bestens für die Zukunft gerüstet ist.

Diese Zuversicht liegt auch am Sänger: Carl Sentance. Der Waliser schließt mit seiner begnadeten Rockstimme die große Lücke von Urgestein und Bandmitbegründer Dan McCafferty perfekt, der aus gesundheitlichen Gründen 2013 seinen Hut nehmen musste. Sentance greift dabei auf seine langjährige Erfahrung als Frontmann von Bands wie Krokus oder Tokyo Blade zurück, sowie auf die Zusammenarbeit mit Größen wie Geezer Butler (Black Sabbath), Paul Chapman (UFO), Vinny Appice (Dio, Sabbath) oder Don Airey (Deep Purple).

https://www.facebook.com/nazarethofficial/

Razzmattazz

RAZZMATTAZZ
(sprich: Räsmatäs) sind für Kenner der Szene längst das neue Markenzeichen für Hardrock mit Ass-Kick- Garantie. Die Band ist auf dem allerbesten Weg, sich in der Profiliga zu etablieren. Erst 2011 gegründet,begeisterten die Jungs bisher hauptsächlich in Süddeutschland und der Schweiz.Ihr Sound, der irgendwo zwischen AC/DC, ZZTop und NWOBHM liegt, lässt den Hardrock-Fan jeder Altersklasse voll auf seine Kosten kommen. Tohuwabohu und Halligalli, so die eigentliche Bedeutung des Bandnamens Razzmattazz, sind dabei garantiert.Mittlerweile liegt das dritte Album „Diggin ́ For Gold“ vor. Sehr passend zur Gesamtsituation von Razzmattazz. Denn man muss die Jungs uneingeschränkt als unermüdliche Arbeiter im Auftrag des Rock & Roll anerkennen. Sie graben, was das Zeug hält.Nach über 150 Gigs an jeder denkbaren Steckdose, steht nun die nächste Evolutionsstufe an. Die Festivalszene mindestens national in Angriff zu nehmen.Ein logischer Schluss, denn die Band gewann u.a. bereits den Publikums-Opening-Contest des ROCK-OF-AGES-Festivals und performten dort u.a. mit Krokus, Doro und Avantasia. Die Presse war sich bereits damals einig: RAZZMATTAZZ - Namen merken,CD kaufen, Konzert besuchen.

https://www.facebook.com/Razzmattazz.Rockband/