Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse
<< Vorige Story Nächste Story >>

Story #10 - Urlaub für K.I.Z.

Harte Rapper haben harte Groupies. Das wissen auch die Jungs von K.I.Z. – spätestens seit ihrem Konzert in Salzburg. Lara*, Vollblut-K.I.Z.-Fan hat sich im ausverkauften Rockhouse in die erste Reihe gekämpft und pünktlich zu „Urlaub fürs Gehirn“ einen Beutel Kunstblut und ein Gehirn aus Wackelpudding ausgepackt. Als Hommage an das Video zum Song landete das Blut auf ihrem Kopf und das Gehirn auf der Bühne. Dabei hat Lara* Maxims Namen gerufen. Der hätte das sicher geil gefunden, würde er nicht an einer Blutphobie leiden… Maxim ging zu Boden und Lara* war untröstlich. Nach dem Tourstopp in Salzburg gabs erst mal Urlaub für K.I.Z.

*Name geändert

WAHR oder ERFUNDEN?

Die Antwort findet ihr oben im Bild auf dem Fingernagel.



So habt ihr abgestimmt

Wahr: 2
Erfunden: 4

Danke fürs Mitmachen!