Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse
<< Vorige Story Nächste Story >>

Story #9 - Ein heißer Zwischenfall

Ob ihrs glaubt oder nicht, 1996 ist Rammstein im Rockhouse aufgetreten. Daran, dass Till Lindemann bei seiner martialischen Show gerne mit Flammenwerfern hantiert, waren die Fans schon damals gewöhnt. Blöd war nur, dass dabei nicht nur der Frontmann in Flammen aufging, sondern auch ein Scheinwerfer, der über dem Publikum hing. Zum Glück stehen die Löscharbeiter aber bei jeder Pyroshow schon neben der Bühne und sind im Notfall gleich zur Stelle – so ist der heiße Zwischenfall im Rockhouse gerade noch glimpflich ausgegangen.

 

WAHR oder ERFUNDEN?

Die Antwort findet ihr oben im Bild in den Flammen.



So habt ihr abgestimmt

Wahr: 23
Erfunden: 10

Danke fürs Mitmachen!