Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

06.04.2017

Charlie Cunningham (UK)

support: Fenne Lily (UK)

Donnerstag, 6. April 2017, 20:00 UHR, Bar
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 13,00€Vorverkauf: 15,00€
Member Abendkassa: 15,00€Abendkassa: 19,00€
Jetzt online kaufen: 15,00€ zzgl. Versandkosten

Charlie Cunningham

Charlie Cunningham ist zweifelsohne ein talentierter Künstler. Sein fantastisches Gitarrenspiel wurde während einem zweijährigen Aufenthalt in Sevilla feingeschliffen und schmiegt sich hervorragend an seine Stimme.



In Europe tourte er mit Mighty Oaks und supportete “Sugarman” Rodriguez in der legendären Royal Albert Hall und Amsterdams Royal Theatre Carré. Seine erste Headline Tour in Deutschland wurde gleichermaßen restlos ausverkauft, wie seine Konzerte in der Amstelkerk und St. Giles In-The-Fields.



Nach 3 Jahren, in denen er jeweils eine EP veröffentlichte, kam im Jänner 2017 endlich das langerwartete Debütalbum unter dem Titel „Lines“ auf den Markt. Auf Spotify haben sich quer über seine Releases mittlerweile gute 10 Millionen Plays akkumuliert. 


Im letzten Jahr begann er an neuen Songs für die kommende Tour Anfang 2017 zu arbeiten. Diese sollen dann live auch von einer kompletten Backing Band getragen werden.

 

https://www.facebook.com/charliecunninghammusic/

Fenne Lily

Als Kind hing ihr, wie sie selbst sagt, das öde Programm in der Glotze zum Halse raus. Da hat sie statt dessen lieber Songs geschrieben und Gitarre geübt. Ihre Musik klingt folky, ehrlich und aufrichtig, man hört förmlich ihre Charakterstärke und eine gewisse Bescheidenheit. Wer sie hört, vermutet eine ältere Interpretin hinter der kräftigen, reifen Stimme.

Mit zarten Siebzehn fing sie an zwischen ihrer Heimat in Dorset und Bristol zu pendeln und nach kaum einem Jahr supportete sie schon die Seelenverwandten Marika Hackman und C Duncan, die knistrigen Eaves, KT Tunstall, die Alternativerocker Palace und viele andere.

Der gefeierte Marlon Williams aus Neuseeland nahm sie mit auf UK-Tour. Inzwischen ist Fenne 19, studiert in Bristol, hat mit ihrer Debütsingle ‚Top to Toe‘ bei einer neuen Fangemeinde einen Nerv für ‚Alt-Folk‘ mit raffiniertem Songwriting und Texten von magischer Kraft getroffen und allen den Kopf verdreht.

 

https://www.facebook.com/fenne.lily/