Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

08.11.2019

Local Heroes Special

Mit dem LUUPS Gutschein bekommt ihr für dieses Konzert das 2. Ticket gratis.

 

The Cosmic Cycle
Anna Katt
Somersby

Freitag, 8. November 2019, 20:00 UHR, Saal
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 9,00€Vorverkauf: 11,00€
Member Abendkassa: 11,00€Abendkassa: 14,00€
Jetzt online kaufen: 11,00€ zzgl. Versandkosten

Local Heroes

Bei den Local Heroes im November gibt es gleich 3 Projekte mit altgedienten MusikerInnen auf neuen Wegen. Die Köpfe hinter The Cosmic Cycle, Anna Katt und Somersby haben sich ihre Sporen bereits in diversen Bands verdient und starten in neuem Gewand nochmals in die Frischzellenkur.

 


The Cosmic Cycle

The Cosmic Cycle heisst nicht nur der Kreislauf im Kosmos, sondern das musikalische Projekt von der  Sängerin Doreece ( doreece, the pilgrims, sugar&candy,.......) und dem Produzenten, Labelbetreiber und Multi-Instrumentalisten Arno Briggman ( screamRecords, plastotype, urban trip, cash&powder, u2coverband, the seesaw,....).

Die zu 100% harmonierenden Stimmen der beiden Künstler sind so aussergewöhnlich, als ob man sich in einer musikalisch – lichtstarken Supernova wieder findet!

Pure Vorbestimmung auch auf musikalischer Ebene, leisten die beiden Songwriter eine Darbietung auf Topniveau!

Erfrischend kraftvoll und energetisch ist auch die musikalische Darbietung mit Akustik, Elektrogitarre, Synth und Drumbeats.

Stilistisch servieren uns Doreece und Briggman einen musikalischen Cocktail aus potenziellen Gesangsduette, via Pop/Rock/ 80`s – Alternative!

 

https://www.facebook.com/The-Cosmic-Cycle-583836781968153/

Anna Katt

Zwei Gitarren, 3 Drittel Schlagzeug und diese unglaublich schöne Stimme von Kristina Lindberg. Nicht mehr und nicht weniger. Das genügt, um zu verzaubern. Mit ra niert einfachen Songs und stimmungsvollen Melodiebögen, fragil und dennoch kräftig, bauen Anna Katt aus Linz Brücken zwischen der Stahl- stadt und dem südschwedischen Meeres- gebiet Kattegat. Dort liegen die Wurzeln von Kristina Lindberg, die sich lange Zeit der elektronischen Musik (u.a. für Parov Stelar) verschrieben hat. Bis sie begann, die Musik von aller Technik zu befreien, zum Kern der Lieder vorzu- dringen und sie wieder atmen zu lassen. Nach der EP „Pure“ entstand 2014 das erste Album „Blue or Grey“, gemeinsam mit Ehemann Stefan Lindberg und Manu Mitterhuber an den Gitarren. Im März 2017 folgte das zweite Album „Till en Vän“ (Für einen Freund).

Bunt wie die Lichtstimmungen in der Abenddämmerung des schwedischen Himmels, präsentieren sich Anna Katt auf ihren dritten Album „Skymning“ (Abenddämmerung).

 

https://www.facebook.com/annakattmusic/

Somersby

Die Livebühnen der Mozartstadt sind dem 38-jährigen Salzburger Robert Feitzinger bestens bekannt, legte er doch als kreativer Kopf und Gitarrist der Band „Standard Delivery“ in den späten 00er Jahren seine musikalische Reifeprüfung ab.
Nun kehrt der Musiker mit dem Singer-Songwriter-Projekt „Somersby“ auf die Bühnen zurück – und tritt dabei erstmals selbst ins Rampenlicht: Mal melancholisch, mal hoffnungsfroh singt er vom Leben in all seinen Facetten, eingebettet in stimmige Feel-Good-Arrangements.

https://www.facebook.com/SomersbyMusic/
Luupsjunge_hypoSalzburgAG