Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

25.06.2019

The Amity Affliction (AU)

support: Crystal Lake (JP)
support: Cane Hill (US)
opener: Polar (UK)

Dienstag, 25. Juni 2019, 19:30 UHR, Saal
VA: RH-Veranstaltung
Gewinnspiele
PREISE Member Vorverkauf: 28,00€Vorverkauf: 30,00€
Member Abendkassa: 30,00€Abendkassa: 35,00€

The Amity Affliction

Schon seit ihrer Gründung im Jahr 2003 in Gympie, Queensland, bleibt sich die Band – die von Drummer Ryan Burt und Gitarrist Dan Brown (der seit 2014 Gründungsgitarrist Troy Brady ersetzt) komplettiert wird, treu. Mit der strikten Weigerung, ihren bestens bewährten Signature-Sound irgendwelchen schnelllebigen Strömungen anzupassen, hat sich die Band in den vergangenen Jahren eine loyale Fanbase rund um den Globus erspielt. Mit ihrem besonderen Gespür für hoch ansteckende Metal-Hymnen, kombiniert mit einem knochenzermahlenden Sound verwandeln The Amity Affliction Konzerthallen in überkochende Großraum-Moshpits, während die Fans bei allem Headbanging gleichzeitig wie gebannt an Birchs Lippen kleben. „Das ist die Art, auf die ich mich gebe. Die Art, wie ich lebe. Für mich macht die Musik keinen Sinn, wenn man nicht entweder etwas mitzuteilen hat, das den Leuten hilft, oder aber sehr persönliche, kathartische Erfahrungen mit dem Publikum teilt“, erklärt der Sänger.

 

https://www.facebook.com/theamityafflictionofficial/

Crystal Lake

Metalcore aus Japan - dafür steht die Band CRYSTAL LAKE. Ihr neues Album „Helix“ begrüßt seine Hörer beim Titeltrack mit einer computeranimierten Stimme. Hier zeigt sich deutlich, dass das Quintett von den 90er-Jahren beeinflusst wurde. Die Gruppe selbst besteht seit 2002 und ist ein wesentlicher Bestandteil der Hardcore – Szene von Tokio geworden. Das erste Album erschien 2006 unter dem Namen „Dimension“. Nach dem zweiten Album „Into The Great Beyond“ verließen Sänger Kentaro und Drummer Yusuke die Formation. Vokalist Ryo und Schlagzeuger Gaku machten die Band wieder vollständig. Die Jungs spielten mit PARKWAY DRIVE und waren auf Tour mit WE CAME AS ROMANS und WHILE SHE SLEEPS. Dass CRYSTAL LAKE aus dem fernen Osten kommen, vermutet wohl niemand. Sie können mit Metalcore aus Amerika oder anderen Ländern verglichen werden und halten locker mit. - Corona / Stormbringer.at

 

https://www.facebook.com/crystallake777/

Cane Hill

Vor knapp 3 Jahren erschien mit „Smile“ das Debüt Album von Cane Hill. Neben dem Beifall von Zeitschriften wie Metal Hammer, dem New Noise Magazine und der Alternative Press, überschritten die Streams auf Spotify in unter einem Jahr die 2 Millionen Grenze.

In Folge bespielten sie die Vans Warped Tour und gingen mit Superjoint Ritual auf Tour. 2018 schoss die Band mit „Too Far Gone“ ein Full Length Follow Up Album nach, dass sie in LA mit Drew Fulk (Motionless In White, Fear Factory) aufnahmen. 

Im Jänner 2019 erschien die aktuelle Kill The Sun EP, die 6 brandneue Tracks der Band enthält.

 

https://www.facebook.com/wearecanehill/

Polar

Polar ist eine 2009 gegründete Hardcore-Punk-Band aus Guildford in Surrey, England. Die Band steht zurzeit bei dem Label Prosthetic Records unter Vertrag und tourte im Februar und März 2014 mit Hundredth und Counterparts.

 

https://www.facebook.com/polaruk/