Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

31.01.2019

Blues-Harp Workshop

 

ACHTUNG: Der Blues Harp Workshop muss aus gesundheitlichen Gründen vorerst abgesagt werden. Voraussichtlich wird es einen neuen Termin zu einem späteren Zeitpunkt geben, darüber werden wir euch rechtzeitig auf der Homepage und Facebook Seite, sowie im Workshop Newsletter in Kenntnis setzen.

 

feat. Fred Hölzl (Blueswuzln)

Donnerstag, 31. Januar 2019, 18:30 UHR, Seminarraum
VA: RH-Workshop

Blues-Harp Workshop

Ein Instrument das Größen wie Bob Dylan, Neil Young usw. inspirierte und zum Stilmittel ihrer Lieder wurde ist die Mundharmonika, auch Harp genannt. Die Klänge sind in vielen Musikrichtungen integriert. Nicht wegzudenken ist sie im Blues. So prägten Größen wie Big Walter Horton, Carey Bell oder James Cotton dieses Instrument und den Sound des Blues von damals bis in die Gegenwart.

Geleitet wird der Workshop von keinem Geringeren als Fred Hölzl, dem österreichische Teilnehmer des Internationalen Bluesharp Festivals 2017.

Gedacht ist der Workshop für alle Harp- und Bluesinteressierten mit geringen Vorkenntnissen, die dieses Instrument spielen lernen wollen. Gerne wird Fred auch auf die Technik des Gitarrenspiels mit simultaner Blues-Harp Begleitung eingehen. 

Bluesharp mitbringen, ggf. auch Gitarren.


Fred Hölzl


Logo_RockhouseAcademy_gray