Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse

04.04.2024

Kytes (DE)

Die Show ist restlos ausverkauft, es wird keine Tickets mehr an der Abendkassa geben.
Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen, damit es an der Abendkassa nicht zu Verzögerungen beim Einlass kommt.

Emelie Trahan (DE)

Do, 04.04.2024, 20:00 UHR, Bar
VA: RH-Veranstaltung

Kytes

Foto: Max Bublak

Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter der Indie-Pop Band KYTES aus München. Ihr Album „To FeelSomething At All“ erschien diesen Sommer und sie spielten die bislang erfolgreichste Tour ihrerKarriere. Auch im nächsten Jahr gibt es für die Band kein Halten, denn es folgt direkt eine Zusatztour.Im Frühjahr 2024 geht es für KYTES mit voller Power wieder auf „To Feel Something At All Tour2024“.Die vier Musiker rund um Michael Spieler, Timothy Lush, Kerim Öke und Thomas Kirchner gründetenihre Band 2015. Nicht nur die Musik verbindet sie. Die Münchener sind zusammen aufgewachsen undihre tiefe Freundschaft spiegelt sich auch in ihren Songs wider. Unter ihrem eigenen Label „FrisbeeRecords“ veröffentlichen sie seit 2018 ihren charismatischen Sound aus Indie und Elektro-Pop. Mitmehr als 100 Millionen Streams, Shows in ausverkauften Clubs in London, Berlin und Wien, sowiemehrfachen Preisen beweisen sie, dass ihr Sound mehr als überzeugt.Doch nun heißt es für E-Bassisten Thomas Kirchner Abschied nehmen. Er wird Anfang 2024 dieBand verlassen.Das wird KYTES aber nicht daran hindern im nächsten Jahr für ein besonderes und einzigartigesKonzerterlebnis zu sorgen. Das Publikum kann sich auf viel Gefühl und eine Mitreißende undausgelassen Stimmung freuen!

 


https://www.facebook.com/kytesmusic

Emelie Trahan

Emelie Trahan ist eine Sängerin und Songschreiberin, die im Alter von dreizehn Jahren begann, Musik zu schreiben. Ihr Vater ist Amerikaner, ihre Mutter Schwedin. Inspiriert wird sie von allem, was mit Indie und Folk zu tun hat - als Kind wurde sie von der Country- und Jazzmusik ihres Vaters beeinflusst, was sie dazu brachte, sich in die Komplexität und die Details eines Songs zu verlieben. Vor zwei Jahren, als sie sich entschloss, eine Musikkarriere anzustreben, begann sie mit etablierten Produzenten zu arbeiten und hat nun zu ihrem eigenen Sound gefunden. Die Produktion nimmt stilistische Anleihen bei internationalen Vorbildern wie Lizzy McAlpine, Clairo, Haim sowie vielen Jack Antonoff-Produktionen, jedoch ist es das Ziel, einen authentischen und eigenständigen Klang zu erzielen. Hierbei sollen Emelies ausgeprägte Fähigkeit für mitreißende Pop-Melodien und ihre musikalischen Einflüsse aus dem Indie-Genre vereint werden, um Popmusik mit einem einzigartigen Charakter zu produzieren. In den letzten Monaten hatte sie einige Viral Momente auf Instagram und über 40.000 Follower dazugewonnen. Perfektes Timing für einen Karrierestart und ihre Debut-EP "Meadow", die im September 2023 erschienen ist.