Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

06.10.2022

Simon Lewis (AT)

Dave McKendry (IR)
support: Vida Noa (AT)

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19:45 UHR, Bar
VA: RH-Veranstaltung
Gewinnspiele
PREISE Member Vorverkauf: 18,00€Vorverkauf: 20,00€
Member Abendkassa: 20,00€Abendkassa: 24,00€

Simon Lewis

Nach den ersten größeren Erfolgen der letzten Jahre begibt sich Simon Lewis wieder auf Tour durch Österreich. Der dreifach Amadeus-Award-Nominierte stellt seine neuen Songs und Sounds vor, in denen er seine letzten Jahre verarbeitet.


Selbstzweifel, Unsicherheit aber auch Freundschaft, Verliebtheit und die Kraft der Hoffnung, die in jedem Neuanfang zu finden ist, sind die Themen die seine Musik prägen.

 

 

https://www.facebook.com/SimonLewisMusicpage

Dave McKendry

Vor einigen Jahren fand der irische Singer-Songwriter Dave McKendry in Wien seine neue Heimat. Nachdem er all’ seine Instrumente verkauft hatte, fuhr er - ohne seine Musik - allein mit seinem Fahrrad, kreuz und quer durch Europa. Doch irgendwo in Spanien hielt das Schicksal eine alte, staubige Gitarre für ihn bereit und zeigt ihm so, dass es Dinge im Leben gibt, denen man nicht den Rücken kehren kann. Das Rad musste er tauschen, die Gitarre aber blieb: als Begleiter auf einem Weg zwischen Straßenmusik und Studio-Sessions. 

Aufgewachsen in den politisch rauen Verhältnissen Nordirlands der 90er Jahre, wo politisch motivierte Gewalt und Terroranschläge alles andere als eine Seltenheit waren, war der gebürtige Belfaster Dave McKendry schon in seiner Jugend Frontman einer Rockband.

„Ich war wütend. Jeder war wütend. Also hab’ ich ein Mikrofon genommen und begonnen, meine Wut hinauszuschreien“, erzählt er.

Das Mikrofon - und damit die Musik - sollte ihm bleiben. Und das, obwohl es in seinem Leben sehr wohl den Punkt gab, an dem er ihr den Rücken kehren wollte, alle seine Instrumente verkaufte und sich mit dem Fahrrad aufmachte, Europa zu bereisen. Irgendwo in Spanien tauschte er dann sein Rad doch wieder gegen eine Gitarre und ließ sich viele Monate lang als Straßenmusiker von Stadt zu Stadt treiben. Eine Zeit, in der er „eine Unmenge an Eindrücken und Erfahrungen gesammelt hat“. Erfahrungen, die zu einer großen Quelle tiefschürfender Songs wurden.

Mit seiner großen Ehrlichkeit, ein wenig Geheimnis und der Gelassenheit endlos vieler Stunden als Performer auf Straßen und Bühnen überall auf dem Kontinent, etabliert er spielend leicht, mal um mal, ebenjene Verbindung zu seinem Publikum, die ihm so am Herzen liegt. Er nimmt die ZuhörerInnen in einem Moment mit sich auf eine Reise und entlässt sie im nächsten Moment, sanft, wieder in ihre eigene.

https://www.davemckendry.com/

Vida Noa

Vida Noa hat sich als Liedermacherin und Künstlerin Eines zum Ziel gemacht - sich selbst stets treu zu bleiben und einen authentischen und offenherzigen Fußabdruck in der österreichischen Musiklandschaft zu hinterlassen. Schon früh hat es die 29-jährige Grazerin auf die Bühnen gelockt um ihrer Gefühlswelt Ausdruck zu verleihen und die selbstgeschriebenen Songs nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch vor Publikum zu performen. Angesiedelt im Bereich Alternative Pop, war für die Sängerin Englisch schon immer die schönste Sprache um ihre eigenen Gedanken auf Papier zu bringen und in Melodien zu verpacken. Vida Noa ist für ihre Zuhörer ein offenes Buch und beweist mit jedem neuen Song erneut den Mut, ihre persönlichen Geschichten wie vertonte Tagebucheinträge offenzulegen und behandelt in ihren Texten introspektive Themen wie Selbstfindung, Ängste und Verletzlichkeit. Als Songwriterin ist sie in den verschiedensten Genres und Sprachen unterwegs und wird von anderen Künstler:Innen oft als Wortakrobatin und helfende Hand beim Formulieren von Geschichten und Emotionen engagiert. Vida Noa hat in Österreich schon einige Feste bespielt, wie zum Beispiel das Donauinselfest, das Augartenfest, das Styrian Sounds Festival uvm. und konnte sich auch in Berlin beim Fender Singer Songwriter Contest zum ersten Platz durchringen und somit neben Glen Hansard und Clueso im ausverkauften Admiralspalast ihren Siegersong performen - stets mit dem Fokus darauf, die Herzen der Menschen zu berühren und ihnen dazu zu verhelfen mit ihrem Innersten in Kontakt zu treten.  

 

https://www.facebook.com/vidanoamusic