Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

09.09.2022

Dame (AT) - in der SZENE Salzburg

 

Die Veranstaltung wird vom 11.11.21 auf den 9.9.22 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Das Konzert findet in der SZENE Salzburg statt (Anton-Neumayr-Platz 2)

 

Statement von DAME:

„Liebe #DameArmy,

Wir machen es kurz und schmerzlos: Nach langer Überlegung haben wir uns dazu entschieden die „Anniversary Tour“ von 2021 auf 2022 zu verschieben. Eine Tour benötigt neben all dem Spaß & Radau vor Allem Planung und Organisation. Zum aktuellen Zeitpunkt könnte keiner vorhersagen ob und wie die Tour in diesem Jahr noch umsetzen könnten. Neben der benötigten Vorlaufzeit und verschiedener regionalen Auflagen kommt noch hinzu, dass die freien Termine in den Spielstätten für nächstes Jahr immer knapper werden.

Aber keine Sorge! Neben ein paar Open Air Shows im Sommer erwarten Euch dieses Jahr noch einige große Überraschungen. Wir waren nicht tatenlos und haben uns für Euch einiges einfallen lassen.

Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit aber können bei Bedarf zurückgegeben werden.

Ich freue mich schon darauf Euch alle wieder zu sehen!

Alles Liebe & bleibt gesund,
Euer Dame“

 

special guest: Onk Lou (AT)
special guest: Mace (AT)

Freitag, 9. September 2022, 19:45 UHR
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 36,90€Vorverkauf: 39,90€
Member Abendkassa: 38,00€Abendkassa: 40,00€

Dame

Bereits früh fanden erste Sätze ihren Weg aufs Blatt, bevor 2011 der Upload Button zum ersten Mal geklickt wurde. Noch ahnte niemand, welche Folgen dies haben sollte.

Sprung in die Gegenwart: 10 Jahre sind nun vergangen seit der Ausnahmekünstler DAME seine ersten Videos auf Youtube hochgeladen hat. Aus einer Idee wurden unvergessliche Songs, aus einer Person wurde ein Kult.

Stolz kann der Österreicher auf einen mehr als gelungenen Werdegang zurückblicken:
Über 10 Top Ten Platzierungen in den österreichischen und deutschen Album Charts,
ausverkaufte Touren, über 300 Mio. Videoaufrufe auf Youtube und eine Fan Armada, die ihresgleichen sucht.
 
DAME ist kein gewöhnlicher Rapper oder Singer/Songwriter.  Er ist ein gestandener Künstler, der nicht nur ein mal seine Vielseitigkeit über Genregrenzen hinaus unter Beweis gestellt hat.

Dieses Jubiläum gehört natürlich gebührend gefeiert und so lädt er die DameArmy zur bisher größten und längsten Tour seiner Karriere. Auf vorerst 24 Terminen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz wird die „Auf die guten alten Zeiten“ Anniversary Tour keinen Stein auf dem anderen lassen und selbst eingefleischten Fans, die DAMEs hohen Anspruch an seine Live Konzerte bereits kennen, den Atem rauben.

http://www.damestream.at/

Onk Lou

Onk Lou mag es gerne auf die Ochsentour. Wenn’s nach dem Singer-Songwriter mit Affinität zu eingängigen Popsongs geht, dann würd er wohl direkt auf der Bühne seine Zelte aufschlagen, anstatt in seiner Wiener Wohnung abzuhängen. 600 Shows mit Stopps in ganz Europa hat der Österreicher in seiner noch jungen Karriere schon am Buckel. Dazu kommen unzählige Darbietungen als Straßenmusiker. Weil, wenn mal ein Tag zwischen zwei Konzerten frei ist, dann kann man ja trotzdem öffentlich an den Songs feilen. Einfach mit der abgenudelten Gitarrentasche in der Hand aufbrechen, einstecken, loslegen und schon ist das Publikum im Bann seiner markanten Stimme. Menschen für sich zu gewinnen, ist ja sein größtes Talent.

Das an modernen RnB angelehnte soulige Timbre seines bemerkenswerten Organs und die Begabung klassischen Songwritings mit dem Feel des Hier und Jetzt zu verbinden, bescherte dem jungen Musiker gleich nach Veröffentlichung seines Debütalbums „Bogus“ 2017 einen Blitzstart. Es gelang ihm auf Anhieb das Kunststück, Airplay von Ö3 als auch FM4 zu erhalten. Insbesondere der Song „In The Morning“ entwickelte sich schnell zu einem veritablen Hit inklusive Nominierung für den Amadeus-Award. Auch live erfolgten Einladungen zu Edelformaten wie dem Wiener Popfest und auch großen Festivals wie dem Frequency. 

Das Folgealbum „Quarterlife“ erschien zwar 2020 mitten in der Pandemie, das konnte Onk Lou aber nicht bremsen. Mit der Single „Like 16“ konnte er an den Erfolg seines Debuts anschließen und als Ersatz für mangelnde Tourdates überlegte sich der sympathische Künstler eine besondere Aktion: er verloste „coronakonforme“ Gartenkonzerte bei Fans und legte so mit dem Rad 700 Kilometer in 14 Tagen zurück.

Aktuell arbeitet Onk Lou an seinem dritten Album.

https://www.facebook.com/onk.lou

Mace

Musikalisch vom Punk-Rock geprägt und lyrisch von Rap Musik beeinflusst, versteht es MACE diese zwei unterschiedlichen Welten mit E-Gitarre, markanten Vocals und tiefgängigen Texten zu verbinden. Mit seiner Debütsingle „Schubladendenken“ hat er bewiesen, dass seine Art von Musik jede potenzielle Schublade sprengt und stellt dabei unter Beweis, wie unbefangen moderner Rap aus Österreich klingen kann. 

Mace lädt den Hörer mit seinen Erzählungen auf eine Reise durch seine Erfahrungen und Emotionen ein. Trotz der Mischung unterschiedlichster Stilrichtungen und furchtlosem Mut sich selbst auszuprobieren, schafft es der Salzburger unbeeindruckt ein klares Soundbild zu definieren und nicht im Chaos verschiedener Inspirationsquellen unterzugehen.

https://www.facebook.com/aMACEthing