Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

26.08.2022

Autistic Disco - AUSVERKAUFT!

DJ Lars Eidinger (!K7) - SAAL
DJ Warm Up - BAR

Freitag, 26. August 2022, 22:30 UHR, Ganzes Haus
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 11,00€Vorverkauf: 13,00€
Member Abendkassa: 13,00€Abendkassa: 16,00€

Autistic Disco

„Ein guter DJ definiert sich vor allem dadurch, was er nicht spielt“, sagte schon DJ Koze.

DJ Lars Eidinger (!K7) ladet zur Autistic Disco ins Rockhouse ein.

Der Schauspieler geht hier seiner weiteren Leidenschaft der Musik nach und ist selbst DJ.

»Eclectic non specific genre pop music from rap over electronic to techno in all kind of tempos. Mainly from 80 to 125 BPM«

 


DJ Lars Eidinger

Lars Eidinger ist in Berlin geboren und aufgewachsen. Er wurde an der Ernst Busch Academy of Performing Arts ausgebildet. Er hat u.a. mit Thomas Ostermeier, Benedict Andrews, Tim Burton und Tom Tykwer gearbeitet.

Seine erste „Autistic Disco“ Show fand 2019 im Neuen Aachener Kunstverein statt, wo er auf zwei Etagen seine Foto- und Videoarbeiten zeigte, gefolgt von „2 in 1“ 2020 bei RUTTKOWSKI;68 in Köln, bei der er mit Erwin Wurm kooperierte. Im selben Jahr zeigte das Museum Marta Herford seine Arbeit „Hotel Rooms“. 2021 war er Teil der „Sommerfrische Kunst“ in Bad Gastein, wo er seine Kunst in einem alten leerstehenden Hotel installierte. Ebenfalls 2021 zeigte die Hamburger Kunsthalle „Klasse Gesellschaft“; Lars Eidingers Foto- und Videoarbeiten von Everyday Life. 2022 eröffnete die Wiener Galerie ALBA seine Einzelausstellung „ƎVI⅃“ und die Galerie RUTTKOWSKI;68 „Happy Garten“ in Paris.

Er arbeitet als DJ und Musiker, veröffentlichte 1998 die EP „I‘ll Break Ya Legg“ auf !K7 Records und machte Scores für Theaterproduktionen und Dokumentationen.

Seit dem Sommer 2021 ist Eidinger bei den Salzburger Festspielen der neue Jedermann.

 

 


DJ Warm Up

DJ Warm UP mit HRST

Der Musiker und Sounddesigner Andreas Posch steckt hinter dem Pseudonym HRST und sieht sich in dieser Rolle viel mehr als Musikvermittler, weniger als DJ-Dienstleister. So werden Genregrenzen gebrochen und auf eine musikalische Reise eingeladen, die sich von 60s/70s Funk über Hip Hop, Indie, Jazz und über viele weitere Stopps in das Land Elektronik erstrecken. Neben Salzburg durfte HRST auch schon die größeren Städte Österreichs unsicher machen und ist nebenher Co-Veranstalter der Forever Twenty Something Partyreihe.

https://www.facebook.com/HRSTMUSIC/