Für Bands Rent the Rockhouse Werbepartner & Kooperation Presse Updates

15.01.2022

Amy Wald - The End

Als Folge des österreichweiten Lockdowns müssen wir das Abschiedskonzert leider verschieben. Der neue Termin für das Event ist der 15.01.2022!
Nicht, dass mir der Abschied schon schwer genug fallen würde, so wird er uns allen noch schwerer gemacht! Jetzt es heißt noch einmal: Zusammenhalten und darauf hoffen, dass wir bald wieder ungezwungen miteinander feiern können.

Amy Wald

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Das Abschiedskonzert
support: Mele (DE)

Samstag, 15. Januar 2022, 20:00 UHR, Saal
VA: RH-Veranstaltung
PREISE Member Vorverkauf: 16,00€Vorverkauf: 18,00€
Jetzt online kaufen: 18,00€ zzgl. Versandkosten

Amy Wald

Dieser Abend steht im Zeichen des Abschieds: Das Musikprojekt Amy Wald findet ein Ende und wird sicherlich Spuren hinterlassen.

Angefangen mit dem Erfolg von “Liebesleben” und der Straßenmusiktour Numero I und II, über Topplatzierungen in den Charts und Abbildungen auf diversen Magazin Covers bis hin zu einer Amadeus Nominierung für das beste Songwriting- Amy Wald hat mit ehrlichem und charmantem Deutschpop ordentlich Staub in Österreich und Deutschland aufgewirbelt.

Mit der vor sich versammelten Community wird Amy + Band noch einmal durch den gemeinsamen Werdegang führen und lässt bereits durchscheinen, dass es weitergehen wird. Wie genau erfahrt ihr vielleicht am 15.1.2021 im Salzburger Rockhouse.

 

https://amywald.at/

Mele

 

 

Hinter MELE streckt Marlene – wächst in einem musikalischen Familienhaus Nahe Stuttgart auf. Zieht für das Musik-Studium nach Osnabrück, wo MELE als ihr Alter Ego geboren wird und die ersten Songs entstehen. Trommelt die Band im Studium zusammen und ab geht’s in den Proberaum. Das Ziel ist klar: MELE will auf die Bühne, unter die Menschen und das so schnell wie möglich. 

Es entsteht eine erste EP, mit Songs wie „Monogamie“ und „Bye Bye“, die alle noch eher im 80s Synthie-Band-Gewand überzeugen. Gefolgt von mehreren einzelnen Single-Releases. Darunter auch der, wie MELE immer gern sagt, „größte Hit“ ihrer bisher jungen Karriere „deine cousine“ - eine Hymne an alle geheimen oder vielleicht auch ziemlich offensichtlichen Familienromanzen.

 

MELE spielt zahlreiche Support Shows für Philipp Poisell, JEREMIAS und MAECKES. Geht mit dem Goethe Institut auf große Frankreich Tour. Bereitet sich auf Support Shows für Grossstadtgeflüster vor. Live Live Live. Bühne Bühne Bühne. 

 „300 Möglichkeiten“ ist der Titel der kommenden EP – denn so fühlte sich Marlene, während des Kreativprozesses: So viele Möglichkeiten, doch welche ist die Richtige? 

https://www.facebook.com/melemusik